In der heilpädagogischen Kirchlichen Unterweisung (hp KUW) erleben behinderte Kinder und Jugendliche des Sonderschulheims Mätteli den christlichen Glauben mit allen Sinnen.

Mit Spielen, Liedern, beim Tanzen und Malen spüren wir biblischen Geschichten nach. Und immer wieder feiern wir gemeinsam Gottesdienst. In der heilpädagogischen KUW werden wichtige soziale, personale und emotionale Kompetenzen gefördert.

Die Konfirmation bildet zwar den Höhepunkt der Unterweisung, aber danach ist noch lange nicht Schluss. Regelmässig gibt es die Möglichkeit, sich zu treffen – etwa in einem gemeinsamen Lager.

Kontakt

Katechetin hpKUW

Münchenbuchsee

Franziska Lüber El Haddad

031 819 74 82