Ein Kind während der Schwangerschaft oder bei der Geburt zu verlieren ist eine einschneidende Erfahrung für werdende Eltern. Eine Begleitung und ein Ort der Erinnerung können dabei hilfreich sein.

Auf dem Friedhof Münchenbuchsee befindet sich eine Gedenkstätte für früh verstorbene Kinder, welche auch als Gemeinschaftsgrab für Urnen- oder Erdbestattungen dient. Unsere Pfarrpersonen stehen auf Wunsch betroffenen Eltern zur Seite und gestalten mit ihnen individuelle Abschiedsfeiern.

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich an eine Pfarrperson.

Nützliche Links

Die Fachstelle Kindsverlust während Schwangerschaft, Geburt und erster Lebenszeit bietet Hilfe und Informationen. Zu ihrer Webseite gelangen Sie hier.

Der Verein Regenbogen unterstützt Familien, die um ein verstorbenes Kind trauern, und fördert Freundschaft und Solidarität unter den Betroffenen. Zu seiner Webseite gelangen Sie hier.

Kontakt

Sekretariat Münchenbuchsee
Sabine Schumacher
Oberdorfstrasse 6
3053 Münchenbuchsee
031 869 59 60
Mo, Di, Do, 08:00 - 11:30 Uhr

Sekretariat Moosseedorf
Monika Schaniel
Moosstrasse 4
3302 Moosseedorf
031 859 79 35
Di, Mi, Do, 08:00 - 11:30 Uhr

Pfarrteam